Pfadis

Pfadi-Logo
Ab 13 Jahre kann man Mitglied in der Pfadfinderstufe werden. Die Pfadfinderstufe macht mit ihrer Orientierung ‚wagt es’ Mut, das eigene Leben selbst in die Hand zu nehmen. Pfadfinderinnen und Pfadfinder machen sich gemeinsam auf den Weg, um sich persönlich weiterzuentwickeln. Diese Entwicklungen sind aber nicht vom Geschehen in der Welt losgelöst. Du bist aufgefordert, deine Zeit in der Pfadfinderstufe und dein Leben für dich zu nutzen und „die Welt ein bisschen besser zu verlassen, als du sie vorgefunden hast“.

Unsere Gruppenstunde: Jeden Montag um 18:00 Uhr

Die Pfadi-Leitung erreicht Ihr unter: pfadi-leitung@stamm-bonifatius.de

Bald sehen wir uns wieder!

Neustart der Präsenz-Gruppenstunden im Freien

Darauf freuen wir uns schon lange: Mit den stark gesunkenen Fallzahlen hat das Bistum Fulda das generelle Verbot von Präsenztreffen in der Kinder- und Jugendarbeit wieder aufheben können. Für uns bedeutet das, dass wir uns nach fast achtmonatiger Pause nun wieder zu Gruppenstunden treffen können. So ganz „in echt“, ohne Kamera und Bildschirm. Klar ist […]

Informationen zur aktuellen Situation

Keine Gruppenstunden bis Schulen wieder öffnen

Liebe Pfadfinder, liebe Eltern, liebe Freunde und Förderer! Wir melden uns heute bei euch mit weniger schönen Nachrichten, die euch aber sicherlich nicht überraschen. Aus dem gegebenen Anlass der Corona-Infektionswelle werden die Gruppenstunden mindestens bis zum Ende der Osterferien ausfallen. Damit handeln wir nach den Vorgaben der Diözese Fulda, welche dies im Rahmen der Eindämmung […]

Großbühne, Zeltdorf und Tretbootgottesdienst

Team vom Pfadfinderstamm St. Bonifatius Wächtersbach als Objektleiter beim Katholikentag in Münster

Ein Kinderchorfestival mit 700 Sängerinnen und Sängern, eine Podiumsveranstaltung mit Eckart von Hirschhausen, ein Tretbootgottesdienst auf dem See. Das sind nur drei Veranstaltungen, die am Katholikentag in Münster auf dem Gelände rund um den Aasee stattfanden. Für diese und viele andere Katholikentagsveranstaltungen war ein Team vom Pfadfinderstamm St. Bonifatius aus Wächtersbach als Objektleiter zuständig. Markus […]

„Unser Sommer“ beginnt

Pfadis erleben Kandersteg – Rover brechen nach England auf

Nach langer Vorfreude ist nun die erste Gruppe des Stammes St. Bonifatius in ihre Sommerunternehmung gestartet. Bereits am Montag machten sich 19 Pfadis und Leiter gen Süden ins Internationale Pfadfinderzentrum nach Kandersteg (Schweiz) auf. Das KISC ist sozusagen das, was für Christen Rom und für Muslime Mekka ist: Einmal im Leben (oder auch öfter) muss […]

Frühlingsgrillen des Fördervereins

Stamm weiht neue Riesenpfanne ein, Versprechen der Pfadis

Am Vorabend zum Muttertag hatte der Bonifaz e. V., der Förderverein unseres Stammes, zum Frühlingsgrillen auf den Kirchplatz eingeladen. Neben Fördermitgliedern kamen auch viele Pfadfinder aus den Stufen, sodass fast 60 Gäste einen gemütlichen Abend miteinander verbrachten. Staunende Blicke zog die neue Riesenpfanne des Stammes auf sich, die an diesem Abend von Oli Pauli, Geschäftsführer des […]

Rückblick auf ereignisreiches Jahr 2016

Yannick Storck löst Henning Janssen im Stammesvorstand ab

Auf ein erfolgreiches Jahr 2016 voller besonderer Ereignisse blickten die Pfadfinder des Stammes St. Bonifatius in Wächtersbach auf ihrer Stammesversammlung zurück. Im Nikolaus-Bauer-Haus hatten sich die Gruppenmitglieder aus allen Stufen sowie die Leiterinnen und Leiter und auch viele Eltern versammelt, um Rückschau zu halten und die Weichen für die Zukunft zu stellen. Diözesanlager in der […]

DPSG Stamm St. Bonifatius Wächtersbach © 2021