Das erste Zauberschuljahr neigt sich dem Ende zu

Wie in anderen Schulen auch steigt in Hogwarts mit dem nahenden Ende des ersten Schuljahres die Anspannung. Die Verleihung des Hauspokals und die Zauberprüfungen rücken immer näher und so werden die Schülerinnen und Schüler natürlich immer aufgeregter.

Quidditch2Nachdem das Quidditchturnier mit vorhergehendem intensiven Training verletzungsarm und mit einem verdienten Sieger endete (Lenas Orden des Phönix), standen am folgenden Tag Exkursionen in ein Bergwerk, in dem magische Steine gewonnen werden und in ein Felsenlabyrinth an, das schon so manch einen geheimnisvoll verschluckt und an anderer Stelle wieder ausgespien hat.

Felsen„Unsere Schülerinnen und Schüler sollen natürlich lernen, woher die magischen Dinge kommen, mit denen sie zu tun haben, aber auch, wie man sich in schwierigem oder magischem Gelände sicher und zielstrebig bewegen kann,“ so beschreibt Prof. McGonegall den Sinn der Exkursionen. „Man weiß nie, was oder wer einem da so begegnet.“

Nachdem die Erstklässler alle wieder vollzählig in Hogwarts angekommen waren, stand dann die praktische Prüfung für das erste Schuljahr an. „Nun, alle werden wohl nach den Ferien wiederkommen dürfen, allerdings müssen einige in den Ferien noch kräftig üben,“ so Prof. Snape zu seinen Erfahrungen mit den Schülerinnen und Schülern. Mutig stellten sich die Gruppen den verschiedenen Prüfungsaufgaben, die zum Teil wirklich sehr herausfordernd waren und mit denen die Lehrerinnen und Lehrer ihre Schülerschaft nicht schonten.

FestAm Abend dann feierte ganz Hogwarts den Schuljahrsabschluss mit einem rauschenden Fest, bei dem Prof. Dumbledore den Hauspokal überreichen wollte. Dieser allerdings wurde gestohlen und so machte sich die ganze Schule auf die Suche nach den Übeltätern. Nach Durchkämpfen eines gruseligen Waldes kam es letztlich auf einer Lichtung zum großen Showdown zwischen Harry Potter, seinen Freunden und den gefährlichen Todessern, die den Hauspokal gestohlen hatten. Nachdem der Hauspokal zurückerobert wurde, konnte ihn Schulleiter Prof. Albus Dumbledore endlich an die Sieger, Die Hellmutigen, überreichen.

 

Geländespiel2

Felsen2

Astronomie

Schreibe einen Kommentar

DPSG Stamm St. Bonifatius Wächtersbach © 2017